Datenlisten

Das Quelltextverzeichnis sources/ enthält die Datenlisten, die für den Bot importiert werden. Diese Datenlisten werden in den Konfigurationen in data/ referenziert.

Die Listen sind im CSV-Format; die erste Zeile enthält die Spaltennamen, die in der Konfiguration (siehe Verzeichnis data/) den Datenbank-Spalten zugeordnet werden.

Die Dateien sind in UTF-8 codiert und haben keine Byte-Order Mark.

Jeder einzelne Datensatz sollte als Antwort in einen Tweet passen, das heißt für eine Datenquelle mit Default-Quellenangabe 'XS' gilt für einen Datensatz mit Abkürzung ABK, dass der Langname 272 Zeichen lang sein darf, weil XS#ABK: eben 8 Zeichen lang ist: XS#ABK: _HIER_PASSEN_NOCH_272_ZEICHEN_REIN_.

Vorsicht jedoch: Twitter zählt manche Zeichen doppelt. Das betrifft allerdings 'nur' sehr ausgefallene Satzzeichen und nicht-europäische Alphabete. Siehe hier für Details.